Kreuzfahrten Cheju

Cheju ist der wichtigste Hafen der subtropische Vulkaninsel Jejudo südlich der Koreanischen Halbinsel. Die Insel besticht mit exotischer Landschaft und faszinierender Natur. Auf der Insel mit dem exotischen Flair wird sehr ursprünglich gelebt: Inselbewohnerinnen tauchen traditionell nach Meeresfrüchten, ursprüngliche Schamanenreligionen werden am Leben gehalten. Die Stadt bietet ein Museum für Völkerkunde mit zahlreichen traditionellen Alltagsgegenständen und ein Tee-Museum. Für Naturfreunde bietet der Hallim Garten eine Vielfalt subtropischer Pflanzen, Lavahöhlen, einen Vogelgarten und ein historisches Freilichtmuseumsdorf. Sehenswert ist der Yakcheonsa-Tempel mit einer großen Buddha-Skulptur und verziertem Glockenturm.


Kreuzfahrt-Suche
Unsere Partner