Kreuzfahrten Castries

Castries ist die Hauptstadt des karibischen Inselstaats St. Lucia und liegt in der Bucht Bai Carenagean der Mündung des Castries River. Um 1650 wurde die nach dem damaligen Kriegsmarineminister Maréchal de Castries benannte Stadt gegründet. Zahlreiche Brände und Naturgewalten führten immer wieder zum Verlust von Bauwerken, daher sind nur wenige historische Gebäude aus der Kolonialzeit erhalten, sehenswert ist die Kathedrale der Stadt, das Government House und das Pavillon Royal Museum. Regionales Kunsthandwerk wird in der Markthalle angeboten. Die Kulisse der Stadt ist geprägt von idyllischen bewaldeten Bergen, zu denen auch der Mount Fortune mit 260 Metern gehört.


Top