Carnival Pride

Kreuzfahrt-Suche
Unsere Partner

Carnival Pride

Die 293 Meter lange und 32 Meter breite Carnival Pride gehört zu einem von vier sogenannten Panamax-Kreuzfahrtschiffen der Spirit-Klasse. Ihre Jungfernfahrt hatte der Ozeanriese im Januar 2002 und steuerte zu Beginn Destinationen an der amerikanischen sowie mexikanischen Westküste an. Seit dem Jahr 2009 befährt sie von Baltimore (Maryland) die wunderschöne Karibik. Auf den 12 Passagierdecks befinden sich die Innenkabinen, Außenkabinen mit Balkon und mit Meerblick sowie die exzellenten Junior-, Ocean-, Vista und Grand-Suiten. Letztere verfügen sogar über einen eigenen Whirlpool. Voller Stolz kann die amerikanische Reederei Carnival Cruise Lines auf ihr Schiff blicken und Reisenden eine atemberaubende Erfahrung an Bord dieses außergewöhnlichen Kreuzfahrtschiffes gewähren.

Die exklusive Bordeinrichtung lässt keine Wünsche offen

In Anlehnung an die italienische Renaissance wurde die Carnival Pride nach dem Motto „Icons of Beauty (zu Deutsch „Ikonen der Schönheit“) ausgestattet. Mittelpunkt und absoluter Blickfang ist das „Renaissance“-Atrium, das sich über 10 Decks erstreckt. Die Gäste können hier unter anderem eine 11 Meter hohe Reproduktion des Kunstwerks „Triumph der Galatea“ vom italienischen Maler Raffael bewundern. Wie bei einigen Schwesternschiffen der Carnival Pride schließt das Atrium ebenfalls mit einer faszinierenden roten Glaskuppel ab. Weiterhin entdecken Passagiere im vorderen Teil des Meeresgiganten das „Taj Mahal“-Theater. Der mit indischen Stilelementen versehene große Raum bietet Sitzplätze für knapp 1.170 Personen und beeindruckt mit tollen Licht- und Toneffekten. Wenn Sie sich für eine Reise mit der Pride entscheiden, dann freuen Sie sich auch auf den Jazz-Club „Starry Night“ (zu Deutsch: „Sternennacht“). Freunde dieses Musikgenres können sich auf einen Ohrenschmaus der besonderen Art freuen. Darüber hinaus erinnert der Club von seiner Ausstattung an das gleichnamige Gemälde van Goghs.

Vielfältige Restaurantauswahl an Bord der Carnival Pride

Im eleganten aber dennoch gemütlichen Ambiente lässt es sich doch am besten dinieren. Aus frischen, gesunden Zutaten zaubern die Schiffsköche allerhand exquisite, köstliche Gerichte, die Sie entweder à-la-carte oder in Buffetform zu sich nehmen können. Die zahlreichen Restaurants sind alle individuell gestaltet, so weist beispielsweise das Hauptrestaurant „Normandie“ Elemente des berühmten Passagierschiffs „Normandie“ aus den 1930er Jahren auf. Oder lassen Sie sich im Buffet-Restaurant „Mermaid´s Grille“ von Meerjungfrauen-Skulpturen verzaubern. Genießen Sie Ihre Speisen und Getränke und lassen Sie sich vom zuvorkommenden Servicepersonal Ihre Wünsche erfüllen. So wird der Urlaub zum entspannten Vergnügen!

 

Abbildung: © Carnival Cruise Lines