Carnival Cruises

Angebote Carnival Cruises

Eine große Flotte an Spaß-Schiffen für die ganze Familie

Schon von Weitem sind die stattlichen Kreuzfahrtschiffe der Carnival Cruise Line leicht zu erkennen. Die charakteristischen rot-weiß-blauen Schornsteine sind bereits seit 1981 in ihrer Form der Schwanzflosse (Fluke) eines Wals nachempfunden. Einheitlichkeit zieht sich auch seit 2007 durch die Namensgebung der Liner: allen Namen ist ein „Carnival“ vorangestellt. Erwarten Sie von einer Hochseereise mit Carnival die herausragenden Qualitäten eines Resorts, wie Sie es an Land gewohnt sind, sowie zahlreiche Attraktionen und vielfältige Möglichkeiten für Erlebnisse und Aktivitäten. Die Reederei nennt ihre Hochseeschiffe deshalb „Fun Ships“: Spaß-Schiffe. Und Spaß werden Sie ganz sicher auf einem der zurzeit 24 Schiffe haben, die in den beliebtesten Destinationen der Weltmeere unterwegs sind. Erwarten Sie überzeugenden Komfort und Genuss in ungezwungener Atmosphäre, aber auch jede Menge angenehme Überraschungen auf einer Carnival Kreuzfahrt, z. B. in die Mexikanische Riviera, nach Alaska, Hawaii, Kanada, Neuengland und Panama. Der besondere Schwerpunkt der US-amerikanischen Reederei liegt auf der Karibik, wo sie der Marktführer unter den Anbietern ist.

Carnival Kreuzfahrten bieten Vielfalt von früh bis spät

Vergnügen pur und unvergessliche Urlaubserinnerungen versprechen die Carnival Cruises ihren Passagieren. Deshalb bieten die Schiffe alles, was das Urlauberherz begehrt. Zahlreiche Restaurants verwöhnen den Gaumen mit kulinarischen Hochgenüssen, Clubs, Bars und Lounges laden zum gemütlichen Sitzen oder ausgelassenen Tanzen ein. Live-Musik und preisgekrönte Bühnenshows am Abend bringen die Gäste zum Staunen. So einheitlich alle Schiffe von Carnival auch in ihrem Bestreben sind, Ihnen unvergesslich schöne Ferien zu bereiten, so verschieden sind sie doch im Detail. Die Carnival Kreuzfahrtschiffe gehören verschiedenen Klassen an: Dream, Conquest, Fantasy, Spirit, Splendour, Destiny, Triumph und Vista. Sie unterscheiden sich in der Größe, d. h. auch in der maximalen Passagieranzahl, und bieten unterschiedliche Attraktionen für Urlauber jeder Altersgruppe. Auch für gastronomische Vielfalt ist gesorgt. So können Sie zwischen verlockenden Buffets, diversen Snackstationen und stilvollen Hauptrestaurants wählen. Entscheiden Sie sich zwischen festen Essenszeiten („My Choice Dining“), und flexiblen Essenszeiten („Your time dining“). Spontan-Esser können sich bei Carnival auf die 24-Std.-Pizzeria verlassen, die auch nach einer durchtanzten Nacht niemanden hungrig ins Bett gehen lässt. Apropos Bett: Die schwimmenden Resorts bieten sehr große und gemütliche Kabinen, die alle mit speziell für Carnival entwickelten Produkten ausgestattet sind. Zu diesem Comfort Bedding gehören beispielsweise äußerst bequeme Matratzen und Kopfkissen sowie feinste Bettwäsche.

Flotte

Langeweile hat keine Chance auf den Meeren der Welt

Auf einer Carnival Kreuzfahrt fühlen sich alle Passagiere rundum wohl. Auf den Fun-Schiffen ganz besonders glücklich sind Familien. Kids und Teens kommen voll auf ihre Kosten, denn an Bord erleben Sie spannende Abenteuer und können an abwechslungsreichen Events teilnehmen, die, abgestimmt auf mehrere Altersgruppen, viel Raum für Spaß und Fantasie bieten. Langeweile hat auf Piratenjagden und bei Videospielturnieren keine Chance. Auch die erwachsenen Passagiere haben an Bord viel zu entdecken: großzügige Sonnendecks, wunderschöne Wellness-Areale und vielfältige Sport-Angebote sprechen sowohl entspannungsbedürftige als auch aktive Urlauber an. Massagen und Basketball, Dampfbad und Minigolf, Kunstauktionen und Wasserrutsche: auf einem Kreuzfahrtschiff der Carnival Cruise Lines sind das keine Gegensätze, sondern ergeben zusammen den perfekten Spaß-Urlaub. Abends locken spektakuläre Shows das erwartungsvolle Publikum in die Theater. Partys und Live-Musik ziehen in die Bars und Lounges. Die Kasinos zählen zu den größten auf dem Meer. Das Gesamtpaket aus Vergnügen, Action und Unterhaltung für Groß und Klein machen das Reisen auf einer Carnival-Kreuzfahrt zum absoluten Familien-Highlight!

Für Umwelt und Nachhaltigkeit

Die Reederei Carnival Cruise Line weiß, wie wichtig der Schutz der Umwelt nicht zuletzt auch für die Zukunft der Kreuzfahrt ist. Daher hat die Reederei ein großes Interesse am Erhalt der Meere sowie der natürlichen Ressourcen der heutigen und zukünftigen Generationen und setzt schon heute moderne Techniken und Maßnahmen zum Umweltschutz ein. Unter dem Titel „2020 Sustainability Goals“ (2020 Nachhaltigkeitsziele) entwickelte Carnival zudem ein umfassendes Programm, das Umweltschutz, Emissionsminderung, Energieeinsparung, Sicherheit und ethische und soziale Themen beinhaltet.

Carnival Cruise Lines: die Anfänge

Theodore Arison gründete 1972 in Miami die Carnival Cruise Lines in Miami. Er war zu dieser Zeit nicht neu im Kreuzfahrtgeschäft, sondern hatte schon 1966 zusammen mit Knut Kloster das Schifffahrtsunternehmen Norwegian Caribbean Line ins Leben gerufen (heute Norwegian Cruise Line). Der Start verlief legendär: Das erste, frisch erworbene Schiff der neuen Reederei, die „Mardi Gras“ lief während ihrer Jungfernfahrt auf Grund. Das blieb zum Glück ohne schlimme Folgen, denn der Barkeeper kreierte humorvoll einen Cocktail mit einem Wortspiel als Namen „Mardi Gras on the Rocks“ (on the Rocks = auf Eis + auf den Felsen). Diesen Cocktail konnten Gäste noch viele Jahre auf den Schiffen von Carnival genießen. 1982 gab die Reederei seinen ersten Kreuzschiffneubau in Auftrag. Schon 1985 ging die Reederei an die Börse. Carnival übernahm in den folgenden Jahren verschiedene Reedereien, wie z. B. die Holland-America-Line. Seit 1993 firmiert die Dachfirma unter Carnival Corporation, die Kreuzfahrtgesellschaft weiterhin als Carnival Cruise Lines.

Carnival heute

Die Reederei Carnival Cruise Lines ist heute die größte der mittlerweile zwölf Kreuzfahrtreedereien des britisch-amerikanischen Kreuzfahrtkonzerns Carnival Corporation & plc. Ihren Firmensitz unterhält die Reederei in Miami. Was Passagierzahlen anbetrifft, ist sie der größte Kreuzfahrtveranstalter der Welt. Das jüngste Mitglied der Flotte ist die Carnival Vista, das bisher größte Schiff von Carnival, das 3.900 Passagiere aufnimmt. Die Carnival Horizon, ein Schwesterschiff, kommt 2018 hinzu.

Kreuzfahrt-Suche
Unsere Partner

Abbildung: © Carnival Cruise Lines