Kreuzfahrten Callao/ Lima

Callao gehört als peruanische Hafenstadt zur Metropolregion Lima, in der ca. 7 Millionen Menschen leben. Im Jahr 1537 wurde die Stadt von Francisco Pizarro an der Callao-Bucht gegründet. Schnell stieg sie zur wichtigsten Hafenstadt für den spanischen Handel am Pazifik auf. Noch heute ist der Hafen von Callao einer der bedeutendsten Fischerei- und Handelshäfen Südamerikas, mit Zucker und Kaffee, Baumwolle, Erdöl und Edelmetallen als wichtigste Exportgüter. Der Küste Callaos vorgelagert sind mehrere Inseln: Isla El Frontón, La Isla San Lorenzo, die Isla Cavinzas und die Isla Palomino, diese beherbergt eine beeindruckende Seelöwen- und Seevogelkolonie. Kulturelle Sehenswürdigkeien befinden sich vor allem im benachbarten Lima, mit dem archäologischen Komplex Huaca Pucllana, dem Instituto Riva-Agüero, dem Museum für Kunst und Volkskulturen und dem Archäologischen Museum Josefina Ramos de Cox. Das Museo d'Oro bietet eine beeindruckende Sammlung von Goldornamenten verschiedener vorspanischer Andenkulturen. Die koloniale Altstadt Limas wurde 1991 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt.

Inkl. Sofort- rabatt!

ab 1.849,00 € p.P
ab 1.809,00 € p.P.

Norwegian Sun
All InklusiveInklusive Cash Back/ BordguthabenInklusive Serviceentgelt

21 Tage Positionierung ab Valparaiso (Chile)/ bis San Francisco (USA) vom 25.04.17 bis 15.05.17 » Reisedetails

Inkl. Sofort- rabatt!

ab 1.819,00 € p.P
ab 1.779,00 € p.P.

Norwegian Sun
All InklusiveInklusive Cash Back/ BordguthabenInklusive Serviceentgelt

16 Tage Positionierung ab Miami (USA)/ bis Valparaiso (Chile) vom 08.12.17 bis 23.12.17 » Reisedetails

Kreuzfahrt-Suche
Unsere Partner