Kreuzfahrten Busan

Busan liegt am südöstlichen Ende in Südkorea und besitzt den wichtigsten Hafen des Landes. Die vielen Buchten machen Busan zu einem guten Naturhafen. Die Hügel und Berge der Stadt sind meist zu Parks oder Naherholungswäldern ausgebaut. Besonders der 700 Meter hohe Geumieongsan nördlich von Busan gilt als ein beliebtes Ausflugsziel und Erholungsgebiet, ein weiteres Touristenziel ist der Strand von Haeundae. Busan war noch immer recht klein, als Korea 1910 Teil des Japanischen Kaiserreiches wurde, aber von nun an baute Japan die Stadt deutlich aus. Der Chalgalchi-Markt in der Nähe des Hafens bietet eine große Auswahl an frischem Fisch und anderen Meeresprodukten.


Top