Kreuzfahrten Burnie

Burnie liegt der australischen Insel Tasmanien, die gleichzeitig auch ein Bundesstaat ist. Die Stadt wurde im Jahr 1827 unter dem Namen Emu Bay gegründet und um 1840 nach dem Direktor der Niederländischen Ostindien-Kompanie, William Burnie, umbenannt. Heutzutage beherbergt Burnie den fünftgrößten Containerhafen Australiens. Die Stadt bietet eine attraktive Küstenatmosphäre und Sehenswürdigkeiten wie das Pioneer Village Museum oder die Regional Art Gallery. Für Naturfreunde sind wundervolle Gärten, Wasserfälle und Aussichtspunkte zu empfehlen.


Top