Kreuzfahrten Belize City

Angebote für Belize City

Kreuzfahrten Belize City: Naturattraktionen und Maya-Kultur erkunden

Belize City ist die größte Stadt und wichtigster Hafen des zentralamerikanischen Landes mit Grenzen zu Mexiko und Guatemala. Mit Englisch als Amtssprache, der afrikanischen Abstammung vieler Belizer und den Maya-Einflüssen bietet der kleine Staat eine ganz besondere kulturelle Mischung, die Besucher auf Landausflügen kennenlernen können. Neben der Hafenstadt mit ihren Museen und Sehenswürdigkeiten im Fort George Viertel sind das Belize Barrier Reef mit dem weltbekannten Blue Hole, die Maya-Ruinen von Lamanai und Altun Ha sowie der tropische Regenwald beliebte Anziehungspunkte für Ausflüge und Aktivitäten in Belize. Es lohnt sich also durchaus, auf Kreuzfahrten Belize City und seiner Umgebung einen Besuch abzustatten. Royal Caribbean, Mein Schiff und MSC Kreuzfahrt laufen unter anderem auf Kreuzfahrten die interessante Metropole an.

Belize City, eine von britischen Arbeitern gegründete Holzfällersiedlung

Ein großer Teil der belizischen Bevölkerung hat afrikanische Vorfahren; kulturell ist Belize stark vom indigenen Volk der Maya beeinflusst, die die Region bereits um 2000 v. Chr. besiedelten und deren Blütezeit um das Jahr 900 endete. Belize wurde jedoch weiterhin von Nachkommen der Maya bewohnt – auch dann noch, als spanische Eroberer im 16. Jahrhundert in das Land kamen. Gegründet wurde das heutige Belize City als Holzfällersiedlung im 17. Jahrhundert; die britischen Arbeiter nannten die Stadt „Belize Town“. Bis ins Jahr 1970 war sie die Hauptstadt der einstigen Kolonie Britisch-Honduras. Im Jahr 1981 wurde Belize mit der Unabhängigkeit von Großbritannien Mitglied des Commonwealth of Nations und ist der einzige mittelamerikanische Staat mit Englisch als Amtssprache.

Landausflug: auf Kreuzfahrten Belize City entdecken

Belize Citys Flair: größte Stadt und wichtigster Hafen des Landes mit Kolonialbauten

Top 3 Sehenswürdigkeiten

  • Fort George Viertel
  • Anglikanische Kirche
  • Swing Bridge

Faktencheck Belize City

  • Kultur: Maritime Museum, Kunstmuseum Image Factory
  • Shopping: Souvenirs im Tourist Village, National Handicraft Center
  • Umgebung: Belize Zoo, Maya-Ruinen in Lamanai, Caracol und Altun Ha, Blue Hole
  • Währung: Belize-Dollar

Kolonialbauten, Shopping und Museumsbesuche: Kreuzfahrten Belize City

Kaum im Hafen von Belize City an Land gegangen, erwarten Sie schon hier viele interessante Sehenswürdigkeiten. Die im Jahr 1923 erbaute Swing Bridge im Zentrum der Stadt ist eine von weltweit nur noch wenigen Drehbrücken, deren tägliche Verstellung durch Menschenhand erfolgt. Nahe der Brücke, im Belize Maritime Terminal, finden Sie das Maritime Museum mit Ausstellungen zur Schifffahrt, zur Fischerei und zum Belize Reef. Auch das Kunstmuseum Image Factory auf der North Front Street befindet sich ganz in der Nähe. Es bietet sich an, durch das Viertel Fort George zu schlendern, wo Sie nicht nur den Leuchtturm am gleichnamigen Hafen, sondern auch einige sehenswerte Bauwerke bewundern können: das Rathaus im Kolonialstil, die Queen Street Baptist Church und die alte US-Botschaft. Die 1847 erbaute und damit älteste anglikanische Kirche in Zentralamerika finden Sie an der Ecke Albert Street / Regent Street; direkt gegenüber steht das koloniale Regierungsgebäude aus dem Jahr 1814. Wer von seiner Kreuzfahrt über Belize City ein Andenken erstehen möchte, wird sicher rund um das Tourist Village fündig. Der landesweit größte Zoo befindet sich auf halber Strecke zwischen Belize City und der Hauptstadt Belmopan.

Herrlichste Natur ist auf Kreuzfahrten über Belize City nicht weit entfernt

Zu den wichtigsten Naturattraktionen des Landes zählt das Belize Barrier Reef, das längste Barriereriff auf der Nordhalbkugel, mit dem berühmten Blue Hole. Das 130 Meter tiefe Loch von 330 Metern Durchmesser entstand, als hier vor etwa 10.000 Jahren ein Stück Land mitsamt einer Höhle im Ozean versank. Stalagmiten und Stalagtiten sowie eine artenreiche Fauna von Schildkröten bis Haien bieten inmitten des Blue Hole einzigartige Taucherlebnisse, die Taucher aus der ganzen Welt anziehen. Wer auf Kreuzfahrten Belize City erkunden möchte, und längerfristig, vielleicht mit einer unserer Kreuzfahrten 2020, planen möchte, kann noch von günstigen Preisen für Frühbucher Kreuzfahrten profitieren - unter ihnen zudem zahlreiche Kreuzfahrten mit Bordguthaben.

Kreuzfahrten Belize City: Schiffe, die hier unterwegs sind

Kreuzfahrten Belize: Häfen und Ziele im Überblick


Top