Kreuzfahrten Belawan/ Sumatra

Belawan ist eine Insel mit dem wichtigsten Hafen im nordöstlichen Sumatra, Indonesien. Produkte wie Tabak, Gummi, Tee, Harz, getrocknete Kokosnuss, Gewürze, Sisal und Palmöl werden von hier exportiert und Lebensmittel und verschiedene andere Güter importiert. Etwa 19 km südlich des Hafens liegt die Stadt Medan, die zahlreiche Sehenswürdigkeiten bietet: eines der Highlights ist der chinesische Tempel Vihara Gunung Timur am Ufer des Sungai Babura im südwestlichen Teil der Stadt. Dieser Tempel darf von Besuchern durchquert werden, aber ohne Schuhe, ebenso die Mesjid Raya Moschee (die große Moschee). Das Nord-Sumatra-Museum informiert über die einheimischen Volksstämme und die dort ansässigen Kulturen. Sehenswert ist der Kesawan Square, ein Tag und Nacht sehr belebter „Open Air“-Lebensmittelmarkt mit vielen chinesischen, indonesischen und westlichen Leckerbissen. Eine weitere Attraktion ist die Krokodilfarm von Asam Kumbang, etwa 8 km von der Stadt entfernt.


Kreuzfahrt-Suche
Unsere Partner