Kreuzfahrten Abu Dhabi

Abu Dhabi bedeutet auf Arabisch „Vater der Gazelle“ und ist die Hauptstadt des gleichnamigen Emirats Abu Dhabi und der Vereinigten Arabischen Emirate. Die Erdöl-Förderung macht es möglich, dass eine kleine Inselstadt, die teilweise weder über Elektrizität, noch über Kanalisation verfügte, seit den 1970er Jahren zur Metropole ausgebaut wird. Deshalb gilt Abu Dhabi heute als eine der mordernsten Städte der Welt. Der Stadtkern befindet sich auf einer Insel im Mangrovengürtel und wird durch ´drei Brücken mit dem Festland verbunden. Um die Insel herum sind weitere künstliche Inseln aufgespült worden, um das Siedlungsgebiet zu erweitern. An der dem offenen Meer zugewandten nordwestlichen Flanke der Insel befindet sich die Corniche, an der seit 2003 weiter Land gewonnen wurde. Am Nordende der Corniche bietet ein dicht bebauter Streifen Bürogebäuden, Läden sowie luxuriöse Hotels. Kulturelle Angebote sind zum Teil noch in Planung wie Museumsgebäude und eine Philharmonie, traditionelle Sehenswürdigkeiten sind Bauten wie die Moschee Scheich Zayed Grand Mosque, außerdem bietet Abu Dhabi Wassersportanlagen, Parks, Badestrände und naturbelassene Mangrovenflächen mit Aussichtsweg.

 

 


Top