Flusskreuzfahrten Main

Flusskreuzfahrten Main

Mehr Fließrichtungen gibt es nirgends: auf Flusskreuzfahrten den Main bereisen

Flusskreuzfahrten auf dem Main sind etwas ganz besonderes. Gerade wenn Sie schon auf anderen Flüssen unterwegs waren, sollten Sie unbedingt auch den Main einplanen. Auch, falls Sie bisher nur auf Ozeanen mit großen Passagierschiffen unterwegs waren, starten Sie vielleicht am besten mit einer so außergewöhnliche Route. Der Main verbindet idyllische Weinorte, eine Metropole, barocke Glanzleistungen und abwechslungsreiche Landschaften an den Ufern seiner Flussschleifen zu einer rundum gelungenen Flusskreuzfahrt. Er ist übrigens der einzige Fluss Europas, der in allen vier Himmelsrichtungen fließt. Der Main speist sich aus dem Weißen Main und dem Roten Main, die beide in Franken entspringen. In der Nähe von Kulmbach treffen sich die beiden, um gemeinsam in Richtung Westen weiterzufließen. Weil der Main den größten Teil seiner Strecke ein echter Franke ist, freuen sich Bier- und Weintrinker zugleich über die verlockenden Spezialitäten für durstige Urlauber auf Main-Flusskreuzfahrten. Erleben Sie auf Ausflügen z. B. in Bamberg oder Kitzingen die Künste fränkischer Brauer und Winzer. Der fränkische Wein, den Sie auch an Bord Ihres Kreuzfahrtschiffs genießen werden, wird traditionell in den „Bocksbeutel“ gefüllt, eine besondere Flaschenform, die schon von weitem den echten Franken von anderen edlen Tropfen unterscheidet.

Fachwerk und prachtvolles Barock am Main

Würzburg ist ein ganz besonderer Höhepunkt während Ihrer Flusskreuzfahrt auf dem Main. Nur wenige deutsche Städte bieten so prächtiges Barock, wie es hier zu besichtigen ist. Johann Balthasar Neumann wirkte hier. Der große Baumeister des Barock und Rokoko schuf unter anderem die Würzburger Residenz, die heute zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Spazieren Sie durch die Altstadt und bewundern Sie auch die mittelalterlichen Bauwerke wie den Dom oder die Festung Marienberg, bevor es zurück auf Ihr Flussschiff auf dem Main geht, das mit allerlei Annehmlichkeiten schon auf Sie wartet. Wenn Sie in Wertheim, der nördlichsten Stadt Baden-Württembergs angekommen sind, grüßt Sie der Spessart. Wertheim verzaubert mit seinen mittelalterlichen Gässchen oberhalb der Taubermündung in den Main. Wälder und Wiesen prägen die Landschaft des Spessarts. Genießen Sie die Aussicht auf dem hier besonders stark mäandernden Stroms, während Sie sich auf dem Sonnendeck Ihres Flussschiffs ausstrecken. Main-Flusskreuzfahrten sind ganz besondere Erholungsreisen fern von jeglicher Alltagshektik.

Es wird auch großstädtisch während Flusskreuzfahrten auf dem Main

Den Hafen von Aschaffenburg erreichen Sie in nordwestlicher Fließrichtung. Freuen Sie sich auf interessante Ausflüge in die ehemalige Residenzstadt der Mainzer Bischöfe, die sich mit Prachtbauten aus verschiedenen Jahrhunderten hervortut. Wie in allen Universitätsstädten verleihen junge Studenten selbst altehrwürdigsten Straßenzügen ein frisches, modernes Flair, das große Anziehungskraft ausstrahlt. Nach Aschaffenburg werden die Regionen rund um den Fluss immer städtischer, denn Sie nähern sich auf Ihrer Main-Flusskreuzfahrt allmählich einer Weltstadt. Falls Ihre Fahrt nicht auf dem Rhein fortgesetzt wird, findet sie flussabwärts in Frankfurt ihr Ende, bevor der Main in Mainz in den Rhein fließt. Entdecken Sie die pulsierende Metropole. Genießen Sie Kultur ohne Ende, bestaunen Sie die moderne Architektur der Bankenstadt und legen ausgedehnte Shoppingtouren ein. Das große „W“ auf der Landkarte Deutschlands bietet so viel, dass Sie nach einer Minikreuzfahrt auf dem Main vielleicht beim nächsten Mal eine längere Flusskreuzfahrt auswählen, die den Rhein, Main, Rhein-Main-Donau-Kanal und die Donau kombiniert. Lassen Sie sich von den Angeboten, zum Beispiel auf Flussschiffen von A-ROSA oder Nicko Cruises inspirieren!

 

Kreuzfahrt-Suche
Unsere Partner

Abbildung: © Inga Nielsen / fotolia.com