Flusskreuzfahrten Ludwigsburg

Angebote Ludwigsburg

Auf den Spuren von Schiller und Mörike: auf Flusskreuzfahrten Ludwigsburg entdecken

Das am Neckar gelegene Ludwigsburg gehört zur Region Stuttgart in Baden-Württemberg. Im 1. Jahrhundert n. Chr. war das Gebiet von Römern und ab dem Jahr 260 von Alemannen besiedelt. Die Stadt entstand im 18. Jahrhundert mit dem Bau des barocken Residenzschlosses unter Herzog Eberhard Ludwig von Württemberg. Das Schloss ist die wichtigste Sehenswürdigkeit und außerdem das Wahrzeichen von Ludwigsburg. Besichtigen Sie das größte noch erhaltene Barockschloss in Deutschland. Der Name „Blühendes Barock“ bezieht sich auf die Gartenanlage des Schlosses, in dem sich sogar ein Märchengarten befindet. Weitere barocke Sehenswürdigkeiten sind das Jagd- und Lustschloss „Favorite“ und das Seeschloss „Monrepos“. Die Statue des Stadtgründers können Sie inmitten des Marktbrunnens auf dem Marktplatz entdecken. Jährlich, etwa im Juni, veranstalten verschiedene Vereine auf dem Marktplatz ein kulinarisches Fest mit einem unterhaltsamen Bühnenprogramm. Nicht weit von dem Platz entfernt können Sie das Geburtshaus des Lyrikers Eduard Mörike und das Wohnhaus Friedrich Schillers aufsuchen, wenn Sie im Rahmen von Flusskreuzfahrten Ludwigsburg einen Besuch abstatten.


Abbildung: © wolfgang_vogt / pixabay.com

Die Urheber weiterer Fotos in den wechselnden Angebotsteasern sind im Fotoverzeichnis des Impressums genannt.

Top