Flusskreuzfahrten Forchheim

Der mittelalterliche Stadtkern des 1200 Jahre alten Forchheim ist hervorragend erhalten. Ein Spaziergang durch die Stadt ist wie eine Reise in die Vergangenheit. Vor allem der Bummel mit seinen vielen netten Geschäften durch die Hauptstraße und ihre Nebenstraßen lohnt sich. Hier stehen viele der ursprünglichen Fachwerkhäuser, die jedoch im 16., 17. und 18. Jahrhundert erneuert wurden und Steinfassaden erhielten. Im Stadkern lässt sich gleichzeitig gut flanieren und das bunte Leben genießen sowie die zahlreichen Sehenswürdigkeiten bestaunen. Der Rathausplatz ist einer der schönsten Plätze Forchheims mit freiem Blick auf einen imposanten Fachwerkkomplex. Sehenswert ist auch die Festung mit seinem barocken Nürnberger Tor und den erhaltenen Teilen der Stadtmauer. Die sogenannte Kaiserpfalz aus dem 14. Jh. ist eigentlich ein Schloss der Bamberger Bischöfe. Sie beherbergt die ältesten Wandgemälde Frankens.

 

 


Kreuzfahrt-Suche
Unsere Partner