Flusskreuzfahrten Elbe

Flusskreuzfahrten Elbe

Flusskreuzfahrten auf der Elbe lassen jahrhundertealte Geschichte entdecken

An der Elbe gibt es vor allem eins: Geschichte zu erleben. Von der Quelle in Tschechien bis zur Mündung in die Nordsee. Ob auf der Elbe an sich oder einer der Flüsse in ihrem Einzugsgebiet, der Havel, Spree oder Moldau: Hier reihen sich kulturell und historisch bedeutende Städte aneinander, große Metropolen sowie kleinere Orte, die Sie alle im Rahmen einer Elbe-Flusskreuzfahrt besuchen können. Flussschiffe führen Sie z. B. vom lebhaften Hamburg über das wunderschöne „Elbflorenz“ Dresden mit seiner Frauenkirche bis hin zum stattlichen Prag, in dem es neben seiner weltberühmten Burg, dem Hradschin, noch einiges mehr zu sehen gibt. Entdecken Sie auch Martin Luthers Wirkungsstadt Wittenberg oder lernen Sie, wie feinstes Porzellan in Meißen hergestellt wird. Sollten die Geschmäcker noch so unterschiedlich sein, während Flusskreuzfahrten auf der Elbe kommt wirklich jeder auf seine Kosten. Finden Sie das für Sie passende Angebot.

Herrliche Landschaften entlang der Elbe

Auf einer Elbe-Kreuzfahrt werden Sie dank der abwechslungsreichen Landschaften aus dem Staunen gar nicht mehr herauskommen. Das Elbsandsteingebirge in der sächsischen Schweiz mit seinen beeindruckenden Schrammsteinen ist ohne Frage schon an sich einen Besuch wert. Aber der traumhafte Ausblick über unendlich weite, grüne Wiesen, Wälder, Binnendünen und steile Schluchten wird Sie auf Ihrer ganzen Flussfahrt begleiten und begeistern. Ihr Kreuzfahrtschiff führt Sie durch unterschiedlichste Landschaften, eine schöner als die andere. Für einen Landausflug lohnt sich auch ein romantischer Spaziergang zu Fuß durch die malerische Natur - und ein Blick von oben auf den glitzernden Fluss.

Kultur und Entspannung auf einer Elbe-Flusskreuzfahrt komfortabel genießen

Lassen Sie jegliche Anspannung fallen und genießen Sie ihren Urlaub in vollen Zügen. Entlang der Elbe gibt es während Ihrer Flussreise zahlreiche Stationen, die zum entspannten Flanieren und Kulturgenießen einladen. Wie wäre es mit einem gemütlichen Spaziergang durch die wunderschönen Gartenanlagen in Wörlitz oder einem Besuch der prunkvollen, barocken Sommerresidenz des Kurfürsten August Friedrich III. von Sachsen, dem Schloss Pillnitz? Da wären noch die erholsamen Kurorte wie Bad Schandau oder Bad Elster oder die zahlreichen kleineren Orte an der Elbe mit ihren pittoresken Altstädten. An Möglichkeiten mangelt es nicht. Eine Flusskreuzfahrt besticht ohnehin durch ihre besonders bequeme Art und Weise des Reisens. Genießen Sie den Blick auf natürliche Landschaften und entdecken Sie eine der bedeutenden europäischen Metropolen an der Elbe. Nach jedem Ausflug kehren Sie auf Ihr Schiff zurück, um sich zu erholen und den besonderen Komfort einer Flusskreuzfahrt auf der Elbe zu genießen.

Kreuzfahrt-Suche
Unsere Partner

Abbildung: © Sabine Klein / fotolia.com