Flusskreuzfahrten Dordrecht

Dordrecht liegt ca. 20 km südwestlich von Rotterdam. Ab 1299 stieg Dordrecht zu einem wichtigen Handelszentrum auf, erst im 18. Jh. verschob sich die Bedeutung zugunsten Rotterdams. Das Stadtgebiet erstreckt sich über die ganze Dordrechter Insel, die sich 1421 durch eine Flut bildete. Das Stadtbild wird noch heute geprägt von Kanälen und Kaufmanns- und Giebelhäusern, zu den Sehenswürdigkeiten gehört auch die gotische Grote Kerk („Große Kirche“), deren unvollendeten Turm man besteigen kann und einen guten Panoramablick gewinnt. Die Stadt bietet Antiquariate und Antiquitätengeschäfte, Kunstmuseen und Galerien. Das ehemalige Augustinerkloster „Het Hof“ und späterer Hof des Statthalters ist jetzt ein Kulturzentrum.

 

 


Kreuzfahrt-Suche
Unsere Partner