Flusskreuzfahrten Braubach

Der malerische Ort Braubach liegt 10 Kilometer von Koblenz entfernt inmitten des UNESCO-Welterbes Oberes Mittelrheintal. Seine Hauptsehenswürdigkeit ist die Marksburg, die über Braubach thront, denn sie ist die einzige unzerstörte Burg am Mittelrhein. Ihren heutigen Namen erhielt sie erst im 16. Jahrhundert nach dem Evangelisten Markus. Die Deutsche Burgenvereinigung hat in der Marksburg seit 1931 ihren Sitz. Wie es sich für einen Ort direkt zu Füßen einer mittelalterlichen Burg gehört, strahlt Braubauch mit seinen verwinkelten Fachwerk-Altstadtgassen eine besonders idyllische Atmosphäre aus. Die Wohn- und Geschäftshäuser, an denen Sie vorbeischlendern, stammen aus dem 16. bis zum 18. Jahrhundert. Sie treffen in der Altstadt auch auf das Schloss Philippsburg mit seinem Renaissancegarten, das von 1568 bis 1571 erbaut wurde und heute das Europäische Burgeninstitut mit seiner Bibliothek beherbergt. Reste der mittelalterlichen Stadtbefestigung sind an vielen Stellen des Ortes zu finden. Verpassen Sie bei Ihrem Ausflug in die Vergangenheit weder die Barbarakirche noch die Martinskapelle aus dem 13. Jh.


Kreuzfahrt-Suche
Unsere Partner