Donau Kreuzfahrt

Eine Donau Kreuzfahrt führt durch wunderschöne Landschaften, in malerische Orte und aufregende Großstädte. Gönnen Sie sich eine Auszeit von wenigen Tagen oder eine zweiwöchige Entdeckungsreise bis ins Donaudelta – ganz so, wie es gerade passt. Bei uns finden Sie viele reizvolle Donau Flusskreuzfahrten in 2021 mit Seereisedienst Preisvorteil.

 

Alle Donaureisen nach bestem Preis sortiert anzeigen »
Ausflug in der ungarischen Hauptstadt

Auf Donaukreuzfahrt duch Budapest schlendern

Stift Melk

Sehenswürdigkeit in der Wachau: Stift Melk

Donau Kreuzfahrt: reizvoll und beliebt

Viele Passagiere, die auf Flusskreuzfahrt die Donau bereisen, tun dies zum wiederholten Mal. Und das aus gutem Grund, denn die Donauschifffahrt hat eine lange Tradition. Donaukreuzfahrten haben so viel Abwechslung aus landschaftlicher Schönheit, kulturellen Sehenswürdigkeiten und spannender Geschichten zu bieten, dass es gleich für mehrere Reisen ausreicht. Auf dem Sonnendeck eines komfortablen Flussschiffes und durch die großen Fenster eines Panoramasalons können Sie die Höhepunkte der Route voll und ganz genießen.

Wenn Ihre Donau Flusskreuzfahrt ab Passau beginnt, stellen Sie bestimmt schnell fest, dass die Dreiflüsse-Stadt schon allein wegen ihrer schönen Altstadt einer ausführlichen Besichtigungstour wert ist. Wo Donau, Iller und Ilz zusammentreffen, beginnen Donautouren auf Schiffen bis nach Wien oder Budapest sowie bis in das Donaudelta. Wenn Sie eine erholsame Donaukreuzfahrt günstig buchen möchten, finden Sie bei Seereisedienst viele Donaureisen als Sonderangebote für Kreuzfahrten 2021. Es werden auch das Jahr hindurch immmer wieder interessante last minute Reisen darunter sein. Für sehr viele Reisen bieten wir die Anreise und Abreise – zum Teil auch mit Haustürabholung – an.

Eine Donau Kreuzfahrt buchen: Idylle und spannende Metropolen erleben

An Bord und auf Landausflügen halten sich die Erholung und die Unterhaltung auf Donaukreuzfahrten die Waage. Bald nach dem Start, z. B. in Niederbayern, liegt das sehenswerte oberösterreichische Linz an der Strecke, das unter anderem auch auf adventlichen Weihnachtsmarkt-Flusskreuzfahrten besucht wird.

Während die Urlauber an Bord des Flussschiffes vor allem auf all inclusive Kreuzfahrten von der zuvorkommenden Crew verwöhnt werden, nähern sie sich bei einer Donauflussfahrt auf höchst bequeme Weise einer der landschaftlich attraktivsten Regionen der Strecke. Die herrliche Wachau begeistert ihre Besucher auf Donaufahrt mit so postkartenschönen Ansichten wie dem Stift Melk oder der Burg Dürnstein. Beim individuellen Landgang auf eigene Faust oder bei der Teilnahme an einem interessanten, geführten Landausflug kann man die vom Wetter und köstlicher Kulinarik begünstigte Region von ihrer schönsten Seite kennenlernen.

Feinbuttrige Marillenknödel und ein Glas Grüner Veltliner lassen Feinschmecker während der Flusskreuzfahrt auf der Donau ins Schwärmen kommen. Nicht nur die Wachau ist Feinschmeckerland, sondern auch weitere Landstriche, die man per Schiff auf einer Donaukreuzfahrt besuchen kann. Niederschlag findet dies in den Menüs des Bordküchenteams, das aus marktfrischen Zutaten verlockende Mittag- und Abendessen zaubert.

Lassen auch Sie sich auf einer Flusskreuzfahrt Donau-Spezialitäten schmecken und rundum verwöhnen. Schon 3 Tage, 4 Tage oder 5 Tage reichen aus, um sich auf dem gemächlich dahinfließenden Strom vom Alltag zu erholen. Für Donau Kurzreisen gibt es immer wieder attraktive Angebote, die dazu reizen, sich ein paar Tage an Bord eines Flussschiffes verwöhnen zu lassen.

Auf Flusskreuzfahrt Donau-Städte erkunden

Viele sehenswerte Städte liegen an der Route einer Donau Kreuzfahrt, aber als besondere Höhepunkte gelten Metropolen wie Wien, Bratislava in der Slowakei und die ungarische Hauptstadt Budapest. In der österreichischen Hauptstadt locken der Stephansdom, der Prater, mehrere prächtige Schlösser, eine Fiakerfahrt und ein Besuch des Naschmarktes.

Die Hauptstadt Ungarns begeistert Besucher auf Schiffsreisen mit ihrem besonderen Charme. Schon vom Schiff von der Donau aus nicht zu übersehen sind die berühmtesten Sehenswürdigkeiten: das Parlamentsgebäude, das Burgschloss und die siebentürmige Fischerbastei hoch über der Stadt. Wer eine Donau Flussfahrt sucht und sich fragt, was eine Donau Flusskreuzfahrt kostet, ist bei uns goldrichtig. Bei uns sind zahlreiche Routen und Termine beliebter Reedereien und Veranstalter zu finden – darunter auch viele exklusive Donau Kreuzfahrt Schnäppchen, die es so nur bei Seereisedienst gibt.

Schiffe, die auf Donau Kreuzfahrten unterwegs sind

Alle Flussreedereien, die in Europa mit ihrer Flotte unterwegs sind, haben garantiert auch einige Flussschiffe auf der Donau im Einsatz. Daher ist die Auswahl sehr groß: von edlen Luxus-Schiffen über klassische Flussfahrt-Eleganz bis zu sehr modernen Schiffen, die unter anderem auch junge Leute ansprechen.

Während A-ROSA mit der beständigen Flotte A-ROSA BELLA, A-ROSA DONNA, A-ROSA MIA und A-ROSA RIVA auf den Wellen der schönen blauen Donau unterwegs ist, wechseln die Fahrgebiete anderer Veranstalter häufiger. Auf Donau Kreuzfahrten 2021 sind unter anderem nicko Cruises mit der nickoVISION, der MS Belvedere, der MS Bolero, der MS Maxima, der MS Viktoria und der MS Bellissima unterwegs. VIVA Cruises hat die MS Esprit und den ersten Neubau der Reederei, die VIVA ONE, auf der Donau im Einsatz.

Tipp: das Donaudelta, die Donau Kreuzfahrt für Naturfreunde

Für viele Donau Schiffsreisen ist der östlichste Punkt Budapest. Wenn Sie auf Ihrer Donau Kreuzfahrt aber auch den Balkan  besuchen möchten und neugierig auf die atemberaubenden Schönheiten des Donaudeltas sind, dann ist eine Donaustrecke bis zum Schwarzen Meer empfehlenswert, auf der man auf Flusskreuzfahrten Donau-Natur pur erleben kann. Nur kleinere, umweltfreundliche Flussschiffe mit entsprechendem Zertifikat dürfen das Delta bereisen, weil es als riesiges Biosphärenreservat Heimat von rund 5.200 katalogisierten schützenswerten Tier- und Pflanzenarten ist.

Aufsteigende Pelikanschwärme und Sonnenuntergänge hinter den Baumwipfeln weiter Auenwälder: Donau Kreuzfahrten bis in das Donaudelta punkten mit Erlebnissen, die noch lange als erinnerungswürdiges Kontrastprogramm zum hektischen Alltag in unseren Städten nachwirken werden. Bei uns finden Sie verlockende Donaukreuzfahrt Angebote für 4 bis 14-tägige Flussreisen.

Zu jeder Jahreszeit reizvoll: Donau Kreuzfahrten

Die beste Reisezeit für eine Donau Kreuzfahrt liegt im Auge des Betrachters, bzw. hängt von Ihren Vorlieben ab. Das ganze Jahr über können Sie reizvoll entspannte Flusskreuzfahrten auf der Donau erleben. Von der Frühjahrsblüte im April und Mai über die lauen Juli- und August-Sommerabende an Deck und der herbstlichen Weinlese im September und Oktober bis zu den Dezember Weihnachtsmärkten im winterlichen Advent, Weihnachten und Silvester: Donau Kreuzfahrten haben zu jeder Jahreszeit ihren einzigartigen Charakter.

Fotoquellen
oben links: © A-ROSA
oben rechts: © Usinglight/pixabay

Top